Am 06.06.2011 wurde der Hundesportverein Bamberg e.V. gegründet mit dem Zweck, sich der Erziehung und der Ausbildung von Hunden, sowie dem Hundesport zu widmen. Dafür werden theoretische und praktische Schulungen von Hundehaltern durchgeführt, Sportanlagen errichtet und unterhalten. Es werden Seminare, Lehrgänge, Kurse, sowie Prüfungen abgehalten und sportliche Übungen, Aktivitäten und Leistungen mit den Hunden gefördert. Er ist seit  Ende August 2011 Mitglied im Bayerischen Landesverband für Hundesport e.V., und somit haben die Mitglieder die Möglichkeit an offiziellen Turnieren und Meisterschaften teilzunehmen und solche auch abzuhalten. Jedes Mitglied wird beim Bayerischen Landesverband gemeldet und erhält dessen Mitgliedsausweis.

 

Wir sind sportbegeisterte Hundeführer, die sich gefunden haben um gemeinsam zu trainieren und an Turnieren teilzunehmen, die nach den Regeln des Bayerischen Landesverbandes (BLV Turnierhundesport siehe auch www.blv-hundesport.de) stattfinden. Zur Zeit in den Sparten Obedience, THS Vierkampf , Geländelauf und den Mannschaftsläufen wie Shorty, QSC und CSC.

 

Hundeführer gemeinsam mit ihren Hunden auf der Jagd nach Medaillen und Pokalen!

 

Eine weitere Abteilung  sind die “Swinging Tails”,

die Dog Dancing Gruppe.

Diese treten bei Veranstaltungen,  in Seniorenheimen, Kindergärten und Tierheimen auf.